Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Wir über uns

1955 gründete Peter Danner die MOC Danner Anlagen und Apparatebau, aus der die heutige MOC Danner GmbH entstanden ist.

Sein ursprüngliches Produkt war eine magnetische Metallschraube, die in ein Ölbad eingeschraubt wurde (Magnetic Oil Cleaner) und damit Metallspäne von Teilen trennte. Nachdem Peter Danner ein Verfahren entwickelt hatte, bei dem Feilen in Tauchbädern aufbereitet werden konnten, bestimmten der Verkauf und die Weiterentwicklung dieser Technologie die ersten Jahre der Unternehmensaktivitäten.

Die Weiterentwicklung manueller Tauchbäder mit Handkurbel und Pneumatikzylinder legte den Grundstein zu dem wohl erfolgreichsten Tauch-Reinigungsanlagenprogramm der 60iger, 70iger und 80iger Jahre.

Bis heute wird die Produktreihe S-T-U gefertigt und ständig weiterentwickelt. Geräte mit einer Laufzeit von 35 - 40 Jahren sind bei MOC keine Seltenheit. Die Enkel der Käufer der ersten Jahre von MOC kaufen noch heute unsere Reinigungsanlagen. In den 90iger Jahren wurde das Produktprogramm um die K Serie erweitert.

Heute steht MOC für Methods of Cleaning: Als Systemhaus für Reinigungstechnik decken wir das komplette Programm der Reinigungstechnik ab, vom Tischgerät bis zur Fertigungsstraße.

Neben dem Standardprogramm werden heute vorwiegend kundenspezifische Lösungen erfolgreich gefertigt und verkauft.

Die zweite Familiengeneration führt seit 2005 die Geschäfte des Unternehmens. Kunden im In- und Ausland wissen die Qualität der Produkte unserer Reinigungsanlagen zu schätzen und mit Recht dürfen wir behaupten: “Unsere Kunden kaufen immer wieder bei uns“. Mit der Plasmatechnologie gewann unser Unternehmen im Jahr 1990 den Bayrischen Staatspreis für den Einsatz besonders umweltfreundlicher Verfahren.

Ziel unserer Forschung und Entwicklung ist die Optimierung der Reinigungsabläufe um die Effizienz der Energiezufuhr und der eingesetzten Reinigungsmittel zu erhöhen. Dies gilt nicht nur für unsere Produkte, sondern auch für die in unserem Haus eingesetzten Verfahren und Prozesse.

Wir entwickeln im Anlagenbereich spezielle Ausführungen, die es unseren Kunden ermöglichen, mit weniger Platz und weniger Taktzeit mehr zu reinigen und gleichzeitig Energie zu sparen. Hierfür steht unser MOCficiency-Programm.

Das ist unser Anspruch und den dürfen Sie an uns stellen!

Zum Seitenanfang