Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Flutreinigung von MOC Danner

Bei der Flutreinigung geht es Mediengeschwindigkeiten und Wassermengen. Als unterschied zu Spritzreinigung soll beim Fluten die Hohe Wassermenge und die Geschwindigkeit der Flüssigkeit für eine gute Durchdringung des Reinigungsgutes sorgen. Der punktuelle Druck ist dabei nicht entscheidend. Ähnlich einem Flussbett wir mit sehr viel Wasser und entsprechender Geschwindigkeit das Flussbett gereinigt. 
Hierzu werden in unseren Anlagen Standardanlagen Volumenströme von bis zu 72.000 l Umwälzung erzeugt. Je nach Anlage werden die Leistungen und Volumenströme über eine Software simuliert und ausgelegt. Frage sie nach unserem Know how.
Zum Seitenanfang